Diese Lasagne nach einem Rezept von Gennaro Contaldo ist schnell gemacht, wenn man Pane Carasau und fertige Tomatensauce im Haus hat.

Lasagne mit Pane Carasau Ricotta und Tomate
Lasagne mit Pane Carasau Ricotta und Tomate

Lasagne mit Pane Carasau Ricotta und Tomate

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italienisch
Portionen 4

Zutaten
  

  • 250 g Ricotta
  • 1 EL Milch
  • 35 g Parmesan frisch gerieben
  • 600 ml fertige Tomatensauce
  • 120 g Pane Carasau
  • 10-12 Basilikumblätter
  • 150 g Mozzarella kleingehackt
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Anleitungen
 

  • Ricotta, Milch und 25 g Parmesan vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Tomatensauce, Pane Carasau, 125 g Mozzarellaund die Ricotta-Mischung solange in Schichten in eine Auflaufform geben, bis alle Zutaten verbraucht sind. Die letzte Tomatenschicht mit dem restlichen Mozzarella und Parmesan bestreuen.
  • Die Lasagne für 15 Minuten in den auf 200°C vorgeheizten Backofen geben. Zum Schluss für 3 Minuten mit der höchsten Stufe der Grillfunktion anrösten.
  • Vor dem Servieren mit den Basilikumblättern belegen.
Lasagne mit Pane Carasau Ricotta und Tomate
Anzeige