Frittata

Frittata mit Zucchini, Feta und Oliven

Frittata mit Zucchini, Feta und Oliven

Und noch eine Frittata-Variante.

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zucchini
1 Zwiebel
2 Peperoni, mittlere Schärfe
125 g Mozzarella
2 Eier
40 g schwarze Oliven ohne Stein
40 g Feta
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl

Zubereitung

Die Zucchini halbieren und entkernen. Die Zucchini und die Zwiebel in 1 cm große Würfel schneiden. In einer hitzebeständigen (Guss-)Pfanne kurz anbraten.

Oliven, Peperoni, Mozzarella und Feta ebenfalls klein schneiden und in die Pfanne geben. Die Eier aufschlagen und dazugeben.

Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

Alles gut verrühren.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Auf der mittleren Schiene für ca. 15 – 20 Minuten backen bis das Ei vollständig gestockt und die Oberfläche goldbraun ist.

Die Frittata heiß oder lauwarm servieren.

Frittata mit Zucchini, Feta und Oliven - mediterran-kochen.de

Pin on Pinterest12Share on Facebook6Share on Google+0Tweet about this on Twitter4

Vielleicht magst Du auch folgende Beiträge

Kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Noch mehr mediterrane Rezepte

Jetzt die Facebook-Gruppe Mediterrane Rezepte besuchen:

https://www.facebook.com/groups/mediterranerezepte/