Rote Beeren mit Zabaione

Rote Beeren mit Zabaione

Zutaten Für 4 Portionen Für die Beeren 300 g Erdbeeren 500 g gemischte Beeren (Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren) 7 EL Zucker 1 Päckchen Vanillezucker Für den Zabaione 6 Eigelbe 65 g Zucker 140 ml trockener Weißwein 20 ml Marsala Zubereitung Beeren...
Rinderfilet mit Rotweinsauce

Rinderfilet mit Rotweinsauce

Rezept für Rinderfilet mit Rotweinsauce … Zutaten Für das Rinderfilet 800 g Rinderfilet 1 EL Wacholderbeeren 1 EL bunter Pfeffer, ganz 3 Lorbeerblätter 1 Zweig Rosmarin 1 TL Fleur de Sel Für die Sauce 150 ml Rotwein 150 ml Portwein 400 ml Rinderfonds 1 EL Honig...
Beerenkuchen

Beerenkuchen

Der Beerenkuchen ist noch ein Rezept aus Ali Güngörmüs Kochbuch „Meine türkische Küche“. Sieht unspektakulär aus, ist aber sehr lecker. Da ich weder Maulbeeren noch getrocknete Berberitzen zur Hand hatte, musste ich die ersetzen. Zutaten 200 g weiche Butter 2 Eier 200...
Gnocchi mit Rucola-Pesto

Gnocchi mit Rucola-Pesto

Mit den selbst gemachten Gnocchi aus Kartoffeln und dem Rucola-Pesto hat man ganz schnell Gnocchi mit Rucola-Pesto gezaubert. Für die etwas ausführlichere Variante der Rezepte für selbst gemachten Gnocchi und das Rucola-Pesto einfach den jeweiligen Link klicken!...
Bulgur mit Pinienkernen

Bulgur mit Pinienkernen

Dieses Rezept ist ebenfalls aus dem Kochbuch „Meine türkische Küche“ von Ali Güngörmüs. Es eigentlich als Beilage für die Hähnchen-Garnelen-Kebabs gedacht. Passt natürlich auch für jede Menge andere Gerichte. Deshalb hier unter Beilagen. Zutaten 250g Bulgur 350 ml...
Hähnchen-Garnelen-Kebabs

Hähnchen-Garnelen-Kebabs

Aus dem Kochbuch „Meine türkische Küche“ von Ali Güngörmüs ist dieses leckere Rezept für Hähnchen-Garnelen-Kebabs. Das ist eine leckere Alternative für die normalen Kebabs die vielleicht nicht jedermanns Sache sind. Zutaten 400 g Hähnchenbrustfilet 200 g Garnelen,...
Gnocchi selber machen

Gnocchi selber machen

Gnocchi aus Kartoffeln selbst zu machen ist ziemlich einfach und geht auch relativ schnell. Dabei kann man bei der Zubereitung nach dem Grundrezept kaum etwas falsch machen. Kein Grund also fertige Gnocchi zu kaufen die meist viel zu fest sind. Wie die meisten ordne...
Gebackener Knoblauch

Gebackener Knoblauch

Den gebackenen Knoblauch kann man wie frischen verwenden. Er ist nur milder und besser verträglich. Zutaten 4 Knollen Knoblauch Salz (Fleur de Sel) Olivenöl Zubereitung Die Knoblauchknollen im Ganzen lassen und nicht schälen. Es werden jeweils nur die Spitzen der...
Frittata mit Zucchini, Feta und Oliven

Frittata mit Zucchini, Feta und Oliven

Und noch eine Frittata-Variante. Zutaten für 4 Portionen 1 Zucchini 1 Zwiebel 2 Peperoni, mittlere Schärfe 125 g Mozzarella 2 Eier 40 g schwarze Oliven ohne Stein 40 g Feta Salz und Pfeffer aus der Mühle Olivenöl Zubereitung Die Zucchini halbieren und entkernen. Die...