Salat

Zucchinisalat – Tagliatelle di Zucchine

Zucchinisalat

Im Sommer möchte man, besonders wenn es sehr warm ist, lieber die leichten Gerichte. Also statt Pasta lieber mal einen frischen Sommersalat aus Zucchini? Der Salat aus Zucchinistreifen mit Feta, Oliven und Pinienkernen gelingt ganz leicht.

Zutaten

2 mittelgroße Zucchini
50 g Feta
2 EL ganze schwarze Oliven ohne Stein
2 EL Pinienkerne
1 EL gehackten frischen Basilikum
1 EL Olivenöl
Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und längs halbieren. Die Samen mit einem Löffel auskratzen. Dann mit einem Gemüsehobel oder dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden.

Gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Zucchinistreifen für eine Minute darin garen. Danach herausnehmen und in Eiswasser tauchen. Die Streifen mit Küchenpapier gut trockentupfen und in eine Schüssel geben.

Mit Olivenöl, ein paar Spritzern Zitronensaft, Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Gut unterheben und für mindestens 15 Minuten durchziehen lassen.

In einer Pfanne die Pinienkerne ohne Öl anrösten bis sie goldbraun sind. Danach sofort aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Zu den Zucchinistreifen die Pinienkerne, die halbierten Oliven und den gehackten frischen Basilikum geben und unterheben. Anrichten und den Feta darüber reiben.

Rezept für Zucchinisalat - Tagliatelle di Zucchine - mediterran-kochen.de

Zusammenfassung
recipe image
Rezept Name
Zucchinisalat - Tagliatelle di Zucchine
Veröffentlicht
Gesamtzeit
Durchnittliches Rating
4.51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)

Vielleicht magst Du auch folgende Beiträge

Kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort