Pasta

Rezept für Spaghetti alla Carbonara

Spaghetti Carbonara - mediterran-kochen.de

Spaghetti alla Carbonara ist einer der bekanntesten Pasta-Klassiker. Das Rezept wurde oft angewandelt so, dass es eine Reihe von verschiedenen Varianten gibt. Diese finde ich am besten.

 

Die Zutaten für 2 Portionen

200 g Spaghetti
50 g Pancetta (luftgetrockneter Schinkenspeck)
50 g Parmesan
80 ml Sahne
2 Eigelb
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Muskat

Die Zubereitung

Die Spaghetti in reichlich kochendes Salzwasser geben bis sie al dente sind (ca. 9-10 Minuten), abgießen und warmstellen.

Der Pancetta wird in dünne Streifen geschnitten und im Olivenöl langsam angebraten, bis er leicht kross ist.

Feingehackte oder gepresste Knoblauchzehe andünsten.

Die zwei Eigelbe mit der Sahne und 30 g Parmesan gut verrühren. Mit gemahlenen Pfeffer, Salz und etwas geriebenen Muskat würzen.

Die Mischung zusammen mit dem gebratenen Pancetta und dem Knoblauch in die warmen Spaghetti einrühren bis eine schöne cremige Sauce entsteht. Bei Bedarf noch etwas Nudelwasser dazugeben.

Den restlichen Parmesan darüber streuen.

Weitere Varianten

Statt Pancetta kann man auch einen anderen luftgetrockneten Schinken verwenden, aber keinen geräucherten.

Der Parmesan kann durch Pecorino romano ersetzt oder 50:50 gemischt werden.

Wer mag kann auch etwas Weißwein dazugeben.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept Name
Rezept für Spaghetti alla Carbonara
Veröffentlicht
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Durchnittliches Rating
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Vielleicht magst Du auch folgende Beiträge

Kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort