Crostini & Brushetta

Mediterranes Baguette-Brötchen mit Putenschinken, Oliven und Feta

Mediterranes Baguette

Für das Zubereiten des Mittagessens bleibt nicht immer viel Zeit. Das heißt aber nicht das es deshalb weniger lecker sein muss. Das mediterrane Baguette-Brötchen ist ganz schnell gemacht und schmeckt prima.

Zutaten

1 Baguette-Brötchen
1 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 Zweig Rosmarin
50 g Putenbrustschinken gegrillt
1 TL Aioli
25 g Feta
20 g Oliven
10 g Paprika
15 g eingelegte grüne Peperoni mittelscharf
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Das Olivenöl, den Rosmarin und die Knoblauchzehen in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze kurz anbraten. Das Baguette-Brötchen aufschneiden und die Innenseiten im Öl anbraten bis sie goldbraun sind.

Mit dem Putenbrustschinken belegen und den Aioli darauf verstreichen. Den Feta, die Oliven, die Paprika und die Peperoni kleinschneiden und darauf verteilen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Mit anderen Hälfte des Baguette-Brötchens zuklappen.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept Name
Mediterranes Baguette-Brötchen mit Putenschinken, Oliven und Feta
Veröffentlicht
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Durchnittliches Rating
4.51star1star1star1star1star Based on 4 Review(s)

Vielleicht magst Du auch folgende Beiträge

1 Kommentar

  • Antworten
    Jürgen
    25. Juli 2015 bis 15:48

    Schöne Seite mit ganz tollen Bildern. ich finde auch schön dass nicht so eine Masse an Rezepten da ist, sondern verschiedenartige. Es ist zu spüren, dass jedes einzelne Rezept am Herzen liegt.

  • Hinterlasse eine Antwort