Pizza & Brot

Empanadas mit Fleisch

Beim letzten Urlaub auf Mallorca fand ich die Empanadas die ich bei einem Bäcker in Valldemossa bekommen habe sehr lecker. Nur bei der klassischen Variante, den Empanadas Mallorquinas (Panades) störten, mich die Erbsen. Deshalb habe das Rezept etwas umgestellt.

Zutaten

Für den Teig

250 g Mehl
180 ml lauwarmes Wasser
½ Päckchen Trockenhefe
4 EL Olivenöl
½ TL Salz

Für die Füllung

200 g Hackfleisch
100 g Salami (Chorizo)
100 g Schafskäse
75 g Oliven
½ Paprika
½ Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Eigelb
Pfeffer und Salz

Zubereitung

Backofen auf 200° C vorheizen. Die Zutaten für den Teig zusammengeben, verrühren und gut durchkneten. Danach für mindestens 30 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Währenddessen die kein geschnittenen Zwiebeln und das Hackfleisch jeweils separat leicht anbraten. Beides abkühlen lassen. Salami, Paprika und Oliven kleinwürfeln. Eine gepresste Knoblauchzehe und frisch gemahlenen Pfeffer dazugeben. Den Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken und alles gut vermengen.

Den Teig vierteln und zu kleinen Kreisen mit ca. 13 cm Durchmesser ausrollen. Die Füllung auf einer Hälfte anhäufeln und die andere Seite umschlagen. Die Ränder zusammendrücken. Die Empanadas mit Eigelb bestreichen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Im Backofen bei 200° C für 10 Minuten backen lassen und mit einer Gabel anstechen. Danach noch einmal für 10 Minuten weiter backen.

Die Empanadas schmecken warm aber auch kalt.

Fiesta de la Beata - Valldemossa

Fiesta de la Beata – Valldemossa

Zusammenfassung
Rezept Name
Empanadas mit Fleisch
Veröffentlicht
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Durchnittliches Rating
no rating Based on 0 Review(s)
Pin on Pinterest1Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0

Vielleicht magst Du auch folgende Beiträge

Kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort