Kuchen & Gebäck

Beerenkuchen

Beerenkuchen - mediterran-kochen.de

Der Beerenkuchen ist noch ein Rezept aus Ali Güngörmüs Kochbuch „Meine türkische Küche“. Sieht unspektakulär aus, ist aber sehr lecker. Da ich weder Maulbeeren noch getrocknete Berberitzen zur Hand hatte, musste ich die ersetzen.

Zutaten

200 g weiche Butter
2 Eier
200 g Puderzucker
100 g Mandeln, gemahlen
50 g Pistazien
50 g Haselnüsse
60 g Mehl
2 EL Cranberrys, getrocknet
2 EL Rosinen
3 Datteln, getrocknet

Zubereitung

Die Mandeln, Pistazien und Datteln klein hacken.

Die Butter schmelzen und mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Die Eier verrühren und zusammen mit den gemahlenen Mandeln, Pistazien, Haselnüssen und dem Puderzucker zu einem glatten Teig verrühren. Das Mehl darüber sieben und zusammen mit den Cranberrys, Rosinen und Datteln unterheben.

Eine rechteckige flache Backform buttern. Den Teig darin gleichmäßig verteilen und glatt streichen.

In den auf 160 °C vorgeheizten Backofen geben und für ca. 40 Minuten backen bis der Kuchen leicht goldbraun ist.

Zum Abkühlen noch in der Form lassen.

Pin on Pinterest0Share on Facebook4Share on Google+0Tweet about this on Twitter3

Vielleicht magst Du auch folgende Beiträge

Kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort